Home Hide

Version 7 der Stellar Phoenix Mac Data Recovery kommt auf den Markt

-Die Version 7 ist kompatibel mit der neuesten Mac OS X Yosemite 10.10 und zählt zu den leistungsstärksten Datenrettungstools

Berlin/Zürich/Wien, 22. Juni 2015: Die Stellar Datenrettung, startet aktuell ihre neue Version 7 eines der meistgenutzten Datenrettungsprodukte, der ‚Stellar Phoenix Mac Data Recovery‘. Die neue Version hilft dabei, verlorengegangene Daten aus ‚Time Machine‘ Backups und von ‚Encrypted File Systems‘ wiederherzustellen. Das betrifft auch die Wiederherstellung von korrupten Daten, die aufgrund des Datenvolumens nicht mehr zugänglich sind oder durch versehentliches Löschen oder Formatieren verloren gingen.

Mit der Version 7 gibt es eine All-in-one-Lösung, die die Wiederherstellung verlorener Daten von Speichergeräten (interne / externe Festplatten), SD-Karten, USB, CDs / DVDs u.w. ermöglicht. Dabei können diverse Dateien, Strukturen, Ordner, Fotos, Musik- und Videofiles u.v.m. komplett wiederhergestellt werden.

Die Benutzerschnittstelle der Stellar Phoenix Mac Data Recovery Version 7 wurde komplett optimiert. So gibt es nun eine exzellente Scan-Engine, bei der die Daten-Recovery-Leistung enorm verbessert wurde. Das Feature File Preview wurde ebenfalls aktualisiert. So ist die Vorschau auch während des Suchlaufs zu sehen, ohne dass die Scan-Geschwindigkeit vermindert wird. Stellar Phoenix Mac Datenwiederherstellung ermöglicht die Wiederherstellung von HFS, HFS+, FAT32 und EXFAT, NTFS &BOOT CAMP Partitionen.

„Die Technologiesprünge werden immer schneller, das betrifft natürlich auch die Technologien bei der Datenspeicherung und -sicherung. Gerade hier wird bei allen Weiterentwicklungen deutlich, wie komplex die Anforderungen sind und wie das Bedürfnis steigt, nach einem Datenverlust verlässliche und nützliche Informationen zu bekommen. Somit haben wir für unsere Kunden und in diesem Fall die Mac User wesentliche Funktionalitäten und Features für die aktuelle Version von Stellar Phoenix Mac Datenrettung integriert, um die Software noch leistungsstärker und kundenfreundlicher zu gestalten „, so Sunil Chandna, CEO von Stellar Data Recovery.

Preise und Verfügbarkeit

Mac data recovery softwareDas Tools „Stellar Phoenix Mac Datenrettung v7“ ist kostenlos erhältlich als Try-before-buy-Software . Die kostenlose Version ermöglicht es zu scannen und eine Vorschau aller wiederherstellbaren Daten zu erhalten. Um Daten zu speichern und komplett wiederherzustellen, kann die Vollversion erworben werden, die derzeit bei 78 EURO zzgl. MWst liegt. Die Version ist in deutsch, französisch, niederländisch, spanisch und italienisch erhältlich.

Weitere Informationen auch zu den wichtigsten Funktionen unter: https://www.stellardatenrettung.at/mac-tools.html

Über Stellar Data Recovery

Die Stellar Data Recovery ist ein ISO 9001: 2008 zertifiziertes Unternehmen, welches sich zu einem auf den Bereich Phoenix Datenrettungs-Tools und Festplatten-Dienstprogramme spezialisiert und zum anderen auf Datenrettungsdienste im Reinraumlabor. Seit 1993 steht der Name Stellar für einen der führenden Anbieter bei der Lösung aller Arten von Datenverlust, Datenrettung und Wiederherstellung von Daten. Mit seiner breiten Palette von Softwareprodukten und Services betreut Stellar mittlerweile mehr als 2 Millionen Kunden sowie viele bekannte Marken und weltweit agierende Großkonzerne.

Pressekontakt für Testlizenzen: press@stellardatenrettung.de, 030-201 88 565

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!